Pfingstkonzert

Bei strahlend blauem Himmel und angenehmen Sommertemperaturen marschierte die Bürgermusikkapelle Mondsee am Montag dem 21. Mai am Marktplatz auf, um das jährliche Pfingstkonzert zu spielen.

Pfingstkonzert


Gäste aus nah und fern versammelten sich um den Klängen der Musik zu lauschen. 
Eine Besonderheit bei diesem Konzert ist es, dass ausschließlich Märsche gespielt werden.
 

Den Takt gab Kapellmeister-Stellvertreter Daniel Laganda vor.
 

Außerdem wurden langjährige Urlaubsgäste, die immer zu Pfingsten nach Mondsee kommen, von Tourismusdirektor Thomas Ebner und Bürgermeister Karl Feuerhuber geehrt.
 

Fotos: Schwertl Gust – Vielen Dank!, Melanie Strobl

Bericht: Melanie Strobl