Offizielle Jahreshauptversammlung 2018

Zum offiziellen Abschluss des Musikjahres 2017 kommen alle Bürgermusikerinnen und -musiker am Freitag, den 26. Jänner 2018 im Hotel Schloss Mondsee zusammen.

offizielle JHV

Nach dem Aperitif ...

... beginnt um 20.00 Uhr der offizielle Teil im "Drachenwand-Zimmer" mit diesen Tagesordnungspunkten:
  -  Begrüßung
  -  Bericht des Obmannes
  -  Bericht des Kassiers
  -  Grußworte der Ehrengäste
  -  Verleihung der Jungmusikerleistungsabzeichen und Verdienstmedaillen
  -  Ehrung von Karl Feurhuber für 50 Jahre BMK-Mitglied

Bericht des Obmannes
Obmann Herbert Ellmauer
offizielle JHV

Klarinetten-Trio
Hervorragendes Klarinetten-Trio
(Christina Ellmauer, Martina Girbl, Stephan Nußbaumer)

Ehrengäste
Ehrengäste

Bericht des Kassiers
Kassier Thomas Ebner hat nach seinem lückenlosen Kassabericht noch ein besonderes Geschenk für unsere Marketenderinnen:
Zwei personalisierte Flachmänner im Größenformat XXL.
Flachmänner XXL
Die machen doch echt was her, oder?

Was ist der Grund für dieses "Riesen-"Geschenk?
Irgendwas mit "Hochzeit" oder "Wette" oder "Brautstrauß-Stehlen" oder so ähnlich währscheinlich ...
smiley laughing
Test  --> bestanden!

Grußworte von Bürgermeister Karl Feurhuber
Bürgermeister Karl Feurhuber

Ehrungen und Abzeichen-Verleihung

Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze für Christina Ablinger
Das Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze wird an Christina Ablinger (Querflöte) verliehen.
Das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold hat Jasmin Wendl (Querflöte) bereits vom Landeshauptmann verliehen bekommen.

Obmann des Blasmusikverbandes Alfred Lugstein
Bezirksobmann des oö. Blasmusikverbandes Ing. Alfred Lugstein verleiht die Verdienstmedaillen in Bronze an Bernhard Hammerl (15-jährige Mitgliedschaft) und in Silber an Markus Niederbrucker (25-jährige Mitgliedschaft).
(ebenfalls 25 Jahre Mitglied: Hannes Mayrhofer - bei der JHV entschuldigt)
Verdienstmedaillien für langjährige Mitgliedschaft

Besonders hervorzuheben ist, dass ...

... es auch im Jahr 2017 eine Hand voll MusikerInnen geschafft hat, bei (k)einer einzigen Ausrückung zu fehlen.
Bei der JHV wird das berühmte "Musi-Schnapsstamperl" an Hannes Nußbaumer überreicht, weil er zum x-ten Mal in Folge an allen Musiterminen im abgelaufenen Jahr dabei war. 2017 waren das 76 Proben, Konzerte und so weiter.
Bewundernswert!
Philipp Rohrmoser hat nur einmal gefehlt und Christina Ellmauer und Anton Stabauer auch nur an zwei Terminen.
Sehr fleißig!

Obmann-Stellvertreter Markus Niederbrucker
Obmann Stellvertreter Markus Niederbrucker

Na dann - Prost!
MusikerInnen mit den meisten Anwesenheiten

Unglaublich aber wahr ist es, dass ...

... Karl Feurhuber schon 50 Jahre lang aktives Mitglied der Bürgermusikkapelle Mondsee ist.
Stefan Mayrhofer gebührt die Ehre, wie schon beim JSK-Konzert 2017, Karl mit gekonnten Worten zu ehren:

"Der Koarl beginnt mit jungen 17 Jahren als Klarinettist bei der Bürgermusikkapelle und tut es damit seinem Vater Karl Feurhuber sen. gleich - und er ahnt bei seiner ersten Ausrückung (dem Faschingsdienstag im Jahr 1968) noch nicht, dass er es bei diesem Verein länger aushalten wird, als jeder andere zuvor!!

In seinen jungen und wilden Jahren dauert es dann auch nicht lange, bis der Koarl sich auf einem Zweitinstrument versucht: dem Saxophon. Das ist der Beginn einer musikalischen Liebe, denn der Koarl und das Saxophon können im Lauf seiner Musiker-Laufbahn nicht mehr voneinander loslassen.
Bei der Bürgermusik ist er jetzt schon seit vielen Jahren dem Bariton-Saxophon treu, dem Instrument, das praktisch für den Feurhuber erfunden worden ist."

... Fortsetzung folgt ...

Ehrung von Karl Feurhuber
Karl Feurhuber
Karl und Stefan
Als Geschenk bekommt Karl eine neue Musiuniform angepasst, die er sich nach seinem Vereinsaustritt behalten darf. Aber das dauert hoffentlich noch ein Weilchen ... smiley wink
Eine eigene Unform ist für einen Musiker wie Karl Feurhuber, dessen Herz seit 50 Jahren für den Verein schlägt, bestimmt eine schöne Ehre!
Ehrung von Karl Feurhuber

Offizieller Teil abgeschlossen ...

... und das bedeutet: Das Buffet im Restaurants des Schlosses Mondsee ist eröffnet!
Mahlzeit!

Buffet
Buffet
Koch

"Kindertisch" ;-)
"Jugendlichentisch" ;-)
Ehrengäste
"Ehrengästetisch" ;-)
Karl und seine Gabi
"Feurhubertisch" ;-)

 

Fotos: Barbara Mayrhofer, Maria Nußbaumer
Bericht: Maria Nußbaumer